Marketing Communications

Eine gute Agentur erkennt man daran, dass sie die richtigen Fragen stellt. Strategisch und systematisch. Denn für die richtigen Antworten braucht man erst einmal die richtigen Fragen. Und die Kunst, zuzuhören. Wir beleuchten deshalb die Aufgabe zunächst von allen Seiten – in enger Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Team. Erst dann entwickeln wir Kommunikationskonzepte, die ganz auf Sie zugeschnitten sind. Auf Ihre Zielgruppe. Auf Ihr Marktumfeld. Auf Ihre Stärken. Und vor allem: Auf das, was Sie auszeichnet und abhebt vom Wettbewerb.

Von Beginn an sitzen bei uns Strategen, Kreative und Produktioner an einem Tisch. Denn nur der intensive Austausch der Experten sichert Ihnen intelligente, kreative, realisierbare und effiziente Kommunikationslösungen.

Ob Sales-Promotion, Broschüre, Print-Anzeige, Internetauftritt oder der spektakuläre Event – wir finden den richtigen Marketing-Mix für Ihren Erfolg. Und dafür ist uns keine Frage zu schade.

Unser Leistungsspektrum

  • Strategieentwicklung
  • Corporate Identity / Corporate Design
  • Kampagnen-Konzeption
  • Realisation von Einzelprojekten
  • Online-Kommunikation
  • Live Marketing / Events
Kunde:
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Projekt:
Kommunikationskonzept PTRCA
Aufgabe:
Entwicklung von Vermarktungs- und CSR Aktivitäten

Mit dem Ausbildungszentrum (PTRCA) auf den Philippinen sichert Porsche die Bereitstellung von Service Mechatronikern für Händler in Wachstumsmärkten. Ruschke und Partner wurde mit der Entwicklung eines Kommunikationskonzepts beauftragt.

Die realisierte Imagebroschüre sichert, dass die Porsche Händler über das PTRCA informiert sowie von der Qualität der Absolventen und deren Ausbildung überzeugt sind. Ruschke und Partner verantwortete die Gesamtkonzeption.

Für das 5-jährige PTRCA Jubiläum wurde das entwickelte Konzept „Träume werden Wirklichkeit“ im Rahmen eines CSR-Event und für ein CSR-Video umgesetzt. Porsche übernimmt mit dem PTRCA soziale Verantwortung.

Das von Ruschke und Partner produzierte Video informiert über die PTRCA Erfolgsgeschichte und zeigt gleichzeitig, welche Chancen sich den benachteiligten Jugendlichen aufgrund der Ausbildung und späteren Anstellung ergeben.

Kunde:
Max-Planck-Institut für Hirnforschung Frankfurt
Projekt:
100-jähriges Jubiläum
Aufgabe:
Konzeption und Realisation einer Dauerausstellung / eines Designkonzeptes für die Festschrift (D und UK)

Ruschke und Partner entwickelte ein Ausstellungskonzept für die Dauerausstellung „100 Jahre Max-Planck-Institut für Hirnforschung“ und ein Designkonzept für die begleitende Festschrift. Alle Maßnahmen wurden in Deutsch und Englisch realisiert.

Als Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit der 100-jährigen Institutsgeschichte sowie der Architektur des neuen Institutsgebäudes wurde eine Ausstellung mit Besucherführung konzipiert.

Ein chronologischer Abriss der 100-jährigen Geschichte sowie die Darstellung von historischen und aktuellen Forschungsthemen wurden intelligent miteinander verwoben.

Der entwickelte Claim „100 years minds in motion“ reflektiert dieses wechselseitige Zusammenspiel. Das Farbkonzept orientiert sich an der Hausfarbe, die Kubusform des Institutsgebäudes ist in den Ausstellungselementen aufgenommen.

Bei der Konzeption der Multimedia Station standen die Forschungsgruppen sowie die aktuellen Forschungsthemen im Vordergrund. Gestalterisch fügen sich Bildschirme und Lautsprecher in die bestehende Architektur ein.

Die Festschrift wurde als begleitendes Medium zur Ausstellung sowie als PR Medium konzipiert. Ein modernes Layflat Design dominiert die Innenseiten, das für die Jubiläumsfeier angefertigte Kunstwerk wurde als Cover Motiv gewählt.

Kunde:
Kenwood Electronics
Projekt:
„Kenwood Music Universe“
Aufgabe:
Konzeption und Entwicklung einer crossmedialen Vermarktungskampagne

Mit dem „Kenwood Music Universe“ konzipierte und gestaltete Ruschke und Partner eine crossmediale Vermarktungskampagne für Kenwood Car Entertainment Produkte, welche eine zentrale Microsite beinhaltete.

Die Idee: Kenwood Car Entertainment Produkten wird eine Karte mit Aktivierungscode beigefügt, mit welchem der Kunde auf der Kampagnen-Microsite - nach Registrierung - kostenlos Zugriff auf Songs aus den aktuellen Top 100 hat.

Autorisierte Kenwood-Händler konnten durch die Kampagne gezielt unterstützt werden – alle gelieferten Kampagnenprodukte wurden zusätzlich mit aufmerksamkeitsstarken Stickern versehen.

Die Aktivierung der Zielgruppe erfolgte durch umfassende POS-Maßnahmen (u.a. Wobbler, Displays), Anzeigen und …

… Online-Maßnahmen (u.a. Banner, Microsite, Kenwood.de). Die Microsite beinhaltete einen Link zur Händlersuche. Die Aktion „Kenwood Music Universe“ hat die Sicherung der Vertriebsziele erfolgreich unterstützt.

Kunde:
Deutsche Hutchinson
Projekt:
Internationale Vermarktungskampagne „Totalseal Automotive“
Aufgabe:
Konzeption, Text, Web-/Design und Realisation integrierter Maßnahmen

Für die Marke „Totalseal Automotive“ entwickelte Ruschke und Partner eine internationale Vermarktungskampagne. Maßnahmen: Website, Sales Folder, Produktblätter, Messekommunikation, Displays, Anzeigen und Verpackungsdesign.

Nach Ausarbeitung der Copy Strategy wurden Positionierung und USPs textlich und visuell einheitlich für alle Maßnahmen umgesetzt. I.d.Z. wurde ein Corporate Design (inkl. Fotostil) definiert.

Kernelement ist die Kampagnen-Website www.totalseal.de, welche auf die Bedürfnisse der internationalen Handelsorganisation ausgerichtet ist bzw. die Händler im Markt unterstützt.

Ruschke und Partner war verantwortlich für die Konzeption, Gestaltung und Realisation der Maßnahmen in 9 Sprachversionen.

Kunde:
Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)
Projekt:
„RMV-HandyTicket“ und „RMV-SchnupperTicket“
Aufgabe:
Konzeption (v.a. Key Visual, Claim, Layout) und Realisation von Marketingmaterialien

Ruschke und Partner wurde beauftragt, eine Kampagne zu entwickeln, die Aufmerksamkeit für das RMV-HandyTicket generiert. Der Zielgruppe sollte vermittelt werden, wie anwenderfreundlich und leicht die Nutzung des HandyTickets ist.

Realisation: Out-Of-Home-Chanels, Print- und Online-Maßnahmen (z.B. Banner). Beispielsweise wurde ein Info-Flyer im „Handyformat“ entwickelt, der in „3 kurzen Schritten“ über alle wichtigen Fakten informiert.

Kampagnenziel für die SchnupperTicket-Aktion war die Neukundengewinnung. Ruschke und Partner entwickelte u.a. ein aufmerksamkeitsstarkes Key Visual. Die Kampagne erzielte sehr positive Verkaufsergebnisse.

Realisation: Out-Of-Home-Chanels (u.a. Plakate, Citylight, Bodenaufkleber) sowie verschiedene Online- und Print-Maßnahmen. Des Weiteren wurden in Fußgängerzonen echte „RMV-Schnupperblumen“ und Info-Postkarten (mit Blumen-Aufklebern) verteilt.

Kunde:
OK FIFA Frauen-WM 2011
Projekt:
Green Goal Kampagne
Aufgabe:
Visuelle Konzeption und Realisation der FIFA Umweltkampagne

Ruschke und Partner entwickelte die visuelle Gesamtkonzeption für die Green Goal-Kampagne zur FIFA Frauen-WM 2011. Mit dem Key Visual und dem Claim „Fußball hinterlässt Spuren“ wurde eine griffige Wort-Bild-Marke kreiert.

Ziel der Kampagne war es, die Umweltschutzaktivitäten sichtbar zu machen und die Zielgruppe(n) für das Thema Umweltschutz zu sensibilisieren. Das Key Visual wurde konsequent auf sämtliche Kommunikationsmaßnahmen adaptiert.

Um die Maßnahmen im Umfeld des Stadions erlebbar zu machen, wurde neben Plakaten, Aufklebern, Wobblern etc. auch eine Infobox gestaltet, in der sowohl Infos zur Green Goal Kampagne vermittelt als auch Aktionen für Besucher angeboten wurden.

Die Green Goal Informationsbroschüre, die durch den Einsatz von prominenten Testimonials über die Kampagne informiert, wurde ebenfalls von Ruschke und Partner konzipiert und gestaltet. Gleiches gilt für …

… den abschließenden Legacy Report. Um den grünen Gedanken der Kampagne auch bei der Medienproduktion umzusetzen, wurden beide Broschüren klimaneutral auf 100% Altpapier gedruckt.

Ihr Ansprechpartner

Nadine Becker

Telefon: +49 6171 693 - 404

Senden Sie mir eine E-Mail